Kontakt
Besser informiert! Mit unserer Stammkundeninfo!
Kontaktdaten Böge Haustechnik GmbH
Karl-Wolff-Str.11
22767 Hamburg

Telefon: 040 - 384144
Telefax: 040 - 387541


Zusammenfassung Apotheke

In einer Apotheke ist neben effizienter Technik, die die jährlichen Betriebskosten schonen, auch das Wohlbefinden der Kunden und die optimale Präsentation der Produkte das A und O. Bei der kurzen Wartezeit sollten alle Besucher auch gezielt auf aktuelle Angebote gelenkt und nutzenorientiert Zusatzprodukte angeboten bekommen. Das funktioniert nur bei einer angenehmen Atmosphäre, in der sich Ihre Kunden und Ihre Mitarbeiter wohlfühlen. Wir wissen, was Sie dafür benötigen. Sehen Sie hier eine Zusammenfassung aller interessanten Punkte im Bezug auf Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik für eine Apotheke.

Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik:

Außenbereich / Eingang
  • Ein Luftschleier kann wertvolle Energie sparen, die sonst durch die Eingangs verloren geht
  • Eine Gehwegheizung sorgt für Sicherheit der Kundschaft, ohne morgens streuen zu müssen
  • Eine Dachrinnenheizung beugt Dachlawinen, herabfallenden Eiszapfen und eingefrorenen Dachrinnen vor
  • Wasser-Außenanschluss hilft bei der Reinigung und der Pflanzenbewässerung vor dem Gebäude
Küche / Pausenraum
  • Wählen Sie eine Spüle mit großem Wasserauslauf oder herausnehmbarem Brauseschlauch, um ggf. dort Behälter befüllen zu können
  • Falls ein Trinkwasser-Spender oder ein Kaffeevollautomat geplant ist, sollte rechtzeitig ein zusätzlicher Wasseranschluss berücksichtigt werden
Offizin / Verkaufsraum
  • Gute Luftqualität bestätigt den hygienischen Eindruck des Apotheke aber verhindert einen zu medizinischen Geruch
  • Angenehmes Klima macht Lust auf das Ansehen von Zusatzprodukten während der Wartezeiten
  • Fußbodenheizungen verteilen die Wärme gleichmäßig und angenehm.
  • Durch Fußbodenheizungen steht die Wärme nach dem Schließen der Eingangstür schnell wieder zur Verfügung
  • Im Verbund mit einer Wärmepumpe kann eine Fußbodenheizung im Sommer auch zur Kühlung eingesetzt werden
  • Um Wege zu sparen und die wichtigsten Medikamente direkt zur Hand zur haben kann eine Kühltheke / Kühlschrank vorne installiert werden
  • Ein Wasseranschluss für einen freien Wasserspender im Offizin macht einen guten Eindruck und hilft besonders älteren Menschen
Büro / Verwaltung
  • Elektrogeräte wie Computer und Monitor geben schlechte Luft ab. Drucker und Faxe geben Feinstaub ab. Eine Lüftungsanlage sorgt für Gesundheit.
  • Fußbodenheizungen verteilen Wärme gleichmäßig. Bei Heizkörpern ist es in deren Nähe zu heiß und weiter enfernt entstehen Kältezonen
  • Durch verschiedene Geräte wird viel Wärme in den Raum abgegeben. Gerade im Sommer wird hier eine Klimaanlage für den Erhalt der Konzentrationsfähigkeit benötigt.
Lager / Arzneikammer
  • Kühlungen in Arznei-Aufbewahrungsschränken sorgt für das Erhalten der Haltbarkeiten und die Einhaltung der Kühlketten
  • Gerade beim Einsatz von Trittleitern für die hohen Schränke sollte aufgrund der Sicherheit das Klima und die Luftqualität berücksichtigt werden
Messraum / Wiegeplatz
  • Ein kleiner, gut dimensionierter Heizkörper kann bei wenig frequentierten Räumen eine Alternative zur Fußbodenheizung sein
  • Eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung sorgt für lärm- und pollenfreie Atmosphäre und spart zusätzlich Heizkosten
WC / Bad
  • Wenn ältere Kunden in einer nötigen Situation mal Ihre Toilette aufsuchen, erweisen sich Stütz- und Haltegriffe als große Hilfe
  • Um bei wechselnden Benutzern die Hygiene zu wahren, sollte ein Hygienespray-Spender installiert sein
  • Moderne spülrandlose WCs sorgen für zusätzliche Hygiene und sind schneller und effizienter zu reinigen
Besser sofort zum Profi!

Neugierig geworden?

Selbstverständlich ist das nur ein Teilauszug von den vielen spannenden Installations-Möglichkeiten, die in Ihrer Apotheke machbar sind. Gerne beraten wir Sie persönlich ausführlich über die Umsetzbarkeit Ihrer Wünsche. Sprechen Sie uns einfach darauf an. Wir freuen uns auf Sie!

Weiter

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG